Mit der Pantonefarbe 2021 Ultimate Gray startet hig & chic ins neue Jahr und bringt Ruhe und Gemütlichkeit ins Schlafzimmer!

Seit über zwanzig Jahren kürt das renommierte Farbinstitut Pantone die Trendfarben der Saison und beeinflusst damit die Mode- und Kunstwelt. Jetzt steht fest: „Ultimate Grey“ wird zukünftig nicht nur unsere Garderobe, sondern auch unsere Einrichtung bestimmen. Bei den Bettwäsche-Experten von hig & chic ist Grau schon lange absoluter Favorit und der ideale Begleiter für erholsamen Schlaf.

Das Grau voll im Trend liegt, ist für das Mannheimer Bettwäsche-Startup hig & chic kein Geheimnis. Das Design „Lazy Gray“ ist eine besonders schöne Variante der angesagten Farbe und jetzt schon der Topseller im Sortiment. Der helle Grauton wirkt beruhigend und macht sich somit ideal im Schlafzimmer. Neben dem Design steht das Material an erster Stelle. Für ihre Bezüge verwenden hig & chic-Gründer Tom Gärtner und Matthias Kühr Eukalyptusfasern, die dank FSC-zertifiziertem Anbau ausgezeichnetem Herstellungsverfahren besonders ressourcenschonend und nachhaltig sind. Weil der Stoff von Natur aus atmungsaktiv, thermoregulierend und hypoallergen ist, bietet er sich auch hervorragend für Masken an. Auch die gibt’s im Onlineshop von hig & chic – natürlich in der Trendfarbe Grau. Erhältlich sind die Bezüge in den Größen 135 x 200 cm, 155 x 200 cm und 200 x 220 cm (Decke) bzw. 40 x 40 cm und 80 x 40 cm (Kissen).