Case: Robo Wunderkind

BRANCHE: EdTech

WAS: Pressearbeit, Redaktionsbesuche, Symposien, Co-Brandings

MARKT: DACH

FROHE BOTSCHAFT: Für das Wiener Erfolgs-Startup erreichen wir über Pressearbeit und Redaktionsbesuche mehr als 700 Millionen Menschen. Dazu platzieren wir Anna Iarotska als Speakerin bei einschlägigen Symposien und Awards und initiieren Kooperationen mit Bildungseinrichtungen, die Robo Wunderkind in den Unterricht und Workshops integrieren.

Robo Wunderkind hat ein Roboter Baukasten-Set entwickelt, dass die Art und Weise, wie Kinder in der Schule und zu Hause mit digitalen Tools spielen, lernen und Technik gestalten, verbessert.


Pressearbeit & Redaktionsbesuche

Kinder sollen digitale Inhalte und technische Gadgets nicht einfach nur konsumieren, sondern können diese selbst gestalten. Diese Message ist Kern des pädagogischen Beitrags von Robo Wunderkind und somit auch unserer Kommunikation. Für Robo Wunderkind und Gründerin Anna Iarotska finden wir daher eine Vielzahl an Themenaufhängern und Zielgruppen in Print-, Online- und Rundfunk-Medien: von Kids, Familie, Schule und Tech, bis hin zu Female Founder, Startup Business und Digitale Bildung. Ähnlich crossmedial gestalten wir auch die Ansprache der Medientitel und mithin, die Redaktionsbesuche.

Radio Njoy:

„Die Krise ist ein Anstoß sich weiter zu entwickeln“

TV Beitrag Puls 4:

TV Beitrag Regio Stuttgart:


Speaker für Symposien & Awards

Anna Iarotska ist aufgrund ihres internationalen Lebenslaufs und vielfachen Engagements im Bereich Wirtschaft, Gründung und Bildung eine interessante Frau, die auf einen breiten Erfahrungsschatz zurückgreift. So empfehlen wir sie nicht nur als Rednerin bei der Bits & Pretzels oder TedX, sondern platzieren Anna Iarotska auch auf Women Empowerment Veranstaltungen wie dem Plan W Kongress der Süddeutschen Zeitung. Daneben stellen wir die junge Pionierin für geeignete Auszeichnungen, wie u.a. dem Digital Female Leader Award vor, den sie in 2019 gewann.


Kooperationen mit Bildungseinrichtungen

Deutschlandweit setzen bereits rund 60 Schulen und Kindergärten die Robo Wunderkind Kits im Lehr- und Lernalltag ein. Wir stellen Schul- und Kita-Leitungen sowie Jugendherbergen und Verbänden den smarten Baukasten vor, um Pädagogen den kinderleichten Einsatz von Robo Wunderkind näher zu bringen. Dabei besprechen wir auch mögliche Szenarien für die Berichterstattung von TV- und Lokalen Medien.

Link zur Jugendherberge Osnabrück


Influencer Relations: Um den unkomplizierten Einsatz des Lernspielzeugs der Zielgruppe Familien näher zu bringen und eine zusätzliche Reichweite zu schaffen, kooperieren wir mit ausgewählten Influencern. Mama- und Papa-Blogger zeigen ihrer Community, dass auch absolute IT-Laien simpel und intuitiv in das Spiel mit dem Baukasten-Set einsteigen können und senken die Hemmschwelle bei NutzerInnen, sich und ihre Kinder ebenfalls für ein technisches Lernspielzeug zu begeistern.